Der Merscheider Turnverein 1878 korp. Solingen gehört, mit seinen fast 1000 Mitgliedern zu den 5 größten Sportvereinen der Klingenstadt.
Der Breitensportverein, mit eigener Halle und eigener Sportanlage, legt ein besonderes Augenmerk auf die Jugendarbeit und auf Integration. Und so engagierte sich der MTV vor allem während der Flüchtlingskriese im Jahr 2015, indem er verschiedene speziell an Geflüchtete gerichtete Sportprogramme ins Leben rief.

So gab es zum Beispiel ein Sportangebot am Sonntagvormittag, ebenso wie eine Fußballmannschaft und eine Trampolingruppe, die nur für geflüchtete Frauen und Mädchen gedacht war. Auch wenn, viele dieser Angebote nur für etwa ein Jahr genutzt wurden und nur einige wenige neue Vereinsmitglieder gewonnen werden konnten, sagt die Vereinsvorsitzende ganz klar, dass dies kein Misserfolg war!
Es ging darum für die Geflüchteten da zu sein, sie aufzufangen und ihnen Abwechslung und auch Ablenkung zu ermöglichen, als dies am dringendsten benötigt wurde.
Hierbei waren es vor allem die Bewohner des große Flüchtlingsheim, ganz in der Nähe des Vereinsgeländes, die von den Angeboten profitierten und sie nutzen.

Heute, nachdem die große Flüchtlingswelle abgeklungen ist und viele der geflüchteten Menschen einen eigenen Lebensalltag haben, ist es die Mission des Merscheider Turnvereins einen Raum für Begegnungen zu schaffen und Sport als Medium für Integration zu nutzen.
So ist es ganz normal, dass die Sportangebote von Menschen mit und ohne Migrationshintergrund genutzt werden und das auch der Vereinsvorstand und die Übungsleiter offen für Jedermann und -Frau sind.
Ein ganz besonderes Highlight, welches die Weltoffenheit des MTVs ebenfalls verdeutlicht, war der vom Merscheider Turnverein organisierte Tag der offenen Gesellschaft, der am 15. Juni 2019 stattfand.

Es war ein Fest der Begegnungen, das sich an jeden richtete, der Interesse daran hat den Verein und seine Mitglieder kennen zulernen.

Und so sind auch Sie herzlich eingeladen den Merscheider Turnverein 1878 korp. Solingen und seine vielfältigen Angebote näher kennen zu lernen!